Foto: Sven Götz

Freitag, 02. November, 20 Uhr

 

"Christoph Beck Saxophone"

      Soul / Rhythm & Blues / Jazz

 

Christoph Beck hat schon als Grundschüler mit Blasinstrument im dörflichen Musikverein mitgemacht. Er hat auch eine Ausbildung als Kirchenmusiker, aber seine „eigene“ Musik ist der Jazz, schon sehr lange. Da war nämlich sein Geschichtslehrer: „Der war Kassierer im Jazzclub und wenn wir Schüler beim Aufstellen der Stühle aushalfen, durften wir abends umsonst ins Konzert … Da waren immer viele Jazzer aus den USA zu Gast.“

Seine erste Auszeichnung als Saxofonist hat Christoph Beck, wen wundert’s, schon während der Schulzeit eingesteckt, dann kam ein Preis bei Jugend jazzt, der Young Lions Jazz Award Stuttgart schloss sich an und auch den Preis der deutschen Schallplattenkritik hat Beck bereits vor ein paar Jahren bekommen, als Mitglied der Tobias Becker Big Band.

Christoph Beck ist Vielen in Leonberg bekannt. Er unterrichtet u.a. an der Jugendmusikschule Leonberg.

 

Christoph Beck - Saxophon

Rainer Scheithauer - Piano/Keyboard

Werner Acker -  (Gitarre / Arrangements/ Leitung)

Hansi Schuller - Bass

Holger Bihr - Schlagzeug

 

Ein paar Infos zur Band:

 

Christoph Beck studierte im Jazz Studiengang an den Musikhochschulen  Stuttgart, Wien und Würzburg. Er war Mitglied des Landesjugendjazzorchesters Baden-Württemberg sowie Mitglied des Bundesjugendjazzorchester, ist Träger des „Young Lions Jazz Award“ und war Stipendiat der Baden-Württemberg Stiftung.

Tourneen führten ihn unter anderem nach China, in die Vereinigten Arabischen Emirate, Südafrika und Irland.

Als freischaffender Musiker spielt er in diversen Jazz- und Popularmusik Projekten und in zahlreichen Theater- und Musicalproduktionen. Als Saxofonlehrer unterrichtet er an der Musikschule Leonberg.

 

Rainer Scheithauer (Piano / Keyboard) ist ein vielbeschäftigter Live- und Studiomusiker u.a. auch fest in der Herbert Grönemeyer Band.

 

Werner Acker (Gitarre / Arrangements/ Leitung) ist Dozent an der Musikhochschule Stuttgart und als Solist und Sideman in verschiedenen Stilrichtungen unterwegs. Neben seinen eigenen Projekten spielt/spielte er auch mit Helen Schneider, mit der SWR Bigband mit Jeff Cascado, Gerald Clayton, den Swing Legenden (Paul Kuhn, Max Greger, Hugo Strasser) und Paul Carrack, u.v.m..

 

Hansi Schuller (Bass): Viel gefragter E- und Kontrabassist, u.a. bei der Sawubona Band und der Werner Acker Roots Band.

 

Holger Bihr (Schlagzeug) absolvierte 2014 sein Schlagzeug-Studium an der Musikhochschule Stuttgart ebenfalls mit Bestnote und ist mittlerweile ein gefragter Schlagzeuger in Musicalproduktionen und vielen Bandprojekten.

 

17 € Abendkasse (VVK unter www.jazzclub-leonberg.de)

Studenten/Behinderte: 10€    Schüler: 7 €

Ort: Steinturnhalle Leonberg - Steinstraße 5- 71229 Leonberg

Veranstalter: Jazzclub Leonberg e.V.